Impressum
Sitemap
Suche
English
Startseite >> Deutsch >> Archiv >> ELITE 2007
 ELITE 2007 Lechfeld

Vom 14. bis 28. Juni 2007 fand auf dem Truppenübungsplatz Heuberg sowie schwerpunktmäßig im Luftraum über Bayern und Baden-Württemberg die die Übung ELITE 2007 (Electronic Warfare Live Training Exercise) statt. Unter den mehr als 70 Flugzeugen und Hubschraubern, die an ELITE 2007 teilnahmen, waren erstmals auch MiG-21 aus Rumänien, die von der Basis des Jagdbombergeschwaders 32 in Lechfeld operierten.

Zwei LanceR C der Grupul 86 aus Fetesti-Borcea waren nach Lechfeld gekommen.

 

Entsprechend der Übungsthematik flogen die LanceR mit einem Störbehälter am Rumpfträger. Im Hintergrund startet eine norwegische Falcon 20.

 

Hoffentlich nicht zum letzten Mal: MiG-21 am Himmel über Deutschland.

 

Weiterer Höhepunkt des Manövers war die Teilnahme von zwei polnischen Su-22, die zum zweiten Mal in Lechfeld weilten.

 

Deutsche, britische und italienische Tornados bildeten das Gros der beteiligten Flugzeuge ...

 

... und starteten in dichter Folge.

 

Die türkische Luftwaffe entsandte Phantom ...

 

... und F-16, ...

 

... weitere F-16 kamen aus Griechenland.